Wien, 11. April 2014 . Seit über 20 Jahren setzt Conexa als vielfach ausgezeichneter Vertragspartner in Oberösterreich auf die führenden Technologien von Xerox. Conexa bietet Unternehmen maßgeschneiderte und systemübergreifende Gesamtlösungen in den Bereichen Managed Print Services und Dokumentenmanagement. „Conexa ist ein oberösterreichischer Vertrags-Partner der ersten Stunde und verbindet die technischen Innovationen von Xerox mit lokalen, kundenorientierten Service- und Vertriebsstrategien auf höchstem Niveau. Conexa hat sich in den vergangenen Jahren als Ansprechpartner für Managed Print Services am österreichischen Markt positioniert“, freut sich Mag. Otmar Frauenholz, General Manager European Channel Group Xerox Austria, über die gute Zusammenarbeit.

Conexa: Xerox-Produkte mit optimalem Kunden-Support vor Ort

Das Produktangebot von Conexa umfasst drei Bereiche: Zunächst bietet Conexa eine breite Angebotspalette an Xerox-Druckern und Multifunktionsgeräten, wie diverse Digitaldruck- und Farbmultifunktionssysteme sowie Farb-, Produktions-, Multifunktions,- und Monochromdrucker. Daneben vertreibt Conexa zukunftsorientierte Xerox-Technologien wie ConnectKey, Mobiles Drucken und die Solid-Ink Druckerlösung ColorQube. Das nicht weniger bedeutende Schlusslicht im Conexa-Sortiment bilden leistungsstarke Softwarelösungenvon Xerox wie Scan-Software, Docushare, Output Management und Accounting.

„Xerox schafft es mit seinen hochwertigen Innovationen im Druckbereich stets die technologische Speerspitze zu bilden. Wir bei Conexa übernehmen dieses Know how und kombinieren es mit unserem regionalen Kundenservice“, sagt Mag. Johann Lechner, designierter Geschäftsführer von Conexa. Kunden von Conexa haben dabei nicht nur die Möglichkeit, die neuesten Xerox-Geräte im Linzer Schauraum zu testen, sondern können sich darüber hinaus auch vom österreichweit einzigen regionalen Xerox-Helpdesk beraten lassen. Dort bekommen sie eine schnelle und maßgeschneiderte Lösung nach dem Prinzip „First Level Support“, die dabei unterstützen soll, Kosten zu senken und Arbeitsabläufe zu optimieren. „Wir gestalten aktiv die Arbeitsprozesse unserer Kunden, in dem wir im Hintergrund alle Fäden für ein optimales Druck- und Dokumentenmanagement ziehen. Selbstständiges Gerätemanagement, automatisierte Technikerbestellung und bedarfsgerechte Tonerlieferung sind nur einige Komponenten, die wir übernehmen. Bei uns kommt alles aus einer Hand“, ergänzt Lechner.

Auf das Angebot von Conexa vertrauen viele ortsansässige Kunden wie beispielsweise die VKB Bank, Life Radio, TGW, Teufelberger und diverse Rechtsanwalts-Kanzleien oder Werbeagenturen.

Conexa und Xerox: Zwei Jahrzehnte Fortschritt

Die Gründung von Conexa ist Hermann Buchner zu verdanken. Hermann Buchner war ab 1970 bei Xerox Austria tätig, wurde 1985 oberösterreichischer Niederlassungsleiter und gründete 1993 die Hermann Buchner GesmbH&CoKG als selbständiger und unabhängiger Xerox Partner für Oberösterreich. Seitdem hat sich viel getan. Durch die tiefgreifenden Veränderungen auf dem Gebiet der Kommunikation haben sich viele Technologie-Standards im Druckbereich stark weiterentwickelt. Eine revolutionäre Erfindung und ein wesentlicher Garant für den Erfolg von Conexa ist beispielsweise das festtintentechnologische Verfahren „Solid Ink“ von Xerox. Die besonders umweltschonende Alternative zum Tonerdruck ist wesentlich einfacher in der Anwendung, kommt völlig ohne Kartuschen und mit minimalem Verpackungsmaterial aus und senkt die Kosten um beachtliche 90 Prozent. Hermann Buchner und die Xerox Solid Ink Technologie wurden 2012 sogar vom Klimabündnis Oberösterreich ausgezeichnet.

-XXX-

Über Xerox

Xerox Austria ist die österreichische Geschäftseinheit von Xerox. Der Unternehmenssitz befindet sich in Wien. Seit der Erfindung der Xerografie vor 75 Jahren haben die Mitarbeiter von Xerox Unternehmen dabei unterstützt, Arbeitsprozesse zu vereinfachen und zu beschleunigen. Heute ist Xerox weltweit führend in den Bereichen Business Process Outsourcing und Dokumenten-Management. Mit den Lösungen können Mitarbeiter so effizient wie möglich arbeiten und sich somit auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norwalk, Connecticut, USA, beschäftigt weltweit mehr als 140.000 Mitarbeiter, die Kunden in 160 Ländern mit Technologien, Expertise und Dienstleistungen unterstützen – angefangen bei kleinen und mittelständischen Betrieben bis hin zu weltweit aufgestellten Konzernen sowie der Öffentlichen Verwaltung. Weitere Informationen sind unter www.xerox.at, http://www.xerox.com/news/deat.html oder http://www.realbusiness.com verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.xerox.at , www.facebook.com/XeroxAustria , https://twitter.com/xeroxservicesat

Über Conexa

Conexa bietet Rundum-Sorglos-Pakete in den Bereichen Managed Print Services und Dokumentenmanagement. In exakter Abstimmung auf Branche, Unternehmensgröße und Arbeitsprozesse erzielt Conexa für seine Kunden in Zahlen und Fakten messbare Optimierungen. Die vielfach ausgezeichnete Xerox-Vertragspartnerschaft in Oberösterreich bildet seit mehr als 20 Jahren die Basis für das One Stop Shop Konzept. Das Team von Conexa kombiniert Einzelleistungen zu effizienten Gesamtlösungen – von der Geräteausstattung inkl. Software und Zubehör, bis hin zu proaktiven Wartungskonzepten und einem regionalen Helpdesk inkl. Schauraum in Linz.

Weitere Informationen finden Sie unter www.conexa.at

Pressekontakt Xerox

Xerox Austria GmbH
Bärbl Benesch
Communications / PR
Telefon 01/240 50-421
Fax 01/240 50-400
baerbl.benesch@xerox.com
www.xerox.at

 

Ecker & Partner
Petra Zenne
Telefon 01/59932-54
Fax 01/59932-30
p.zenne@eup.at
www.eup.at